HW/SW-Engineer Mobile Applikationen (d/m/w) (Vollzeit | Berlin)

Referenznummer: 20598

Ihre Aufgaben

 

  • Sie verantworten als HW/SW-Engineer den SW-Lifecycle unserer App-basierten Mauterhebung. Dazu überführen Sie fachliche und betriebliche Anforderungen in konkrete technische Software-Lösungen.
  • Gemeinsam mit Dienstleistern gewährleisten Sie die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Apps, indem Sie selbst entwickeln und die Codequalität steuern.
  • Sie entwickeln und betreiben eine Testumgebung, die automatisierte Tests unserer Apps auf verschiedenen Endgeräten und Versionsständen ermöglicht.
  • Durch technische und prozessuale Maßnahmen agieren Sie proaktiv, um Betrugsmöglichkeiten zu verhindern.
  • Sie verfolgen und analysieren aktuelle Markt- und Techniktrends, um relevante Neuerungen in unsere Apps zu integrieren.
  • Sie vernetzen sich mit nationalen und internationalen Stakeholdern der Mauterhebung.

 

Ihr Profil

 

  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung als App-Entwickler oder Product Owner mit nachweisbaren, vertieften Kenntnissen in der App-Entwicklung unter iOS und Android.
  • Sie haben Freude am Lösen technischer und prozessualer Problemstellungen
  • Sie weisen eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch auf <
  • Sie zeichnet eine selbstständige, motivierte und ehrgeizige Arbeitsweise aus Das bieten wir

 

Das bieten wir

 

  • Die Möglichkeit den Aufbau eines neuen Fachbereichs mitzugestalten im Rahmen einer agilen Transformation
  • Interdisziplinäres, motiviertes und dynamisches Team, das Fortschritt gestaltet
  • Hybrides Arbeiten
  • Breites Qualifizierungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen vom Job-Ticket über einen Zuschuss zum Mittagessen bis zur betrieblichen Altersversorgung

 

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen ohne Foto und mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei mit insgesamt maximal 3 MB zu. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung für Bewerbungen.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung (d/m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Toll Collect GmbH
Linkstraße 4
10785 Berlin
Telefon: +49 (30) 74077-0
http://www.toll-collect.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet